Samsung tv apps downloaden

Netflix ist die trendreichste App und ermöglicht es Ihnen, beliebte TV-Serien und neueste Filme zu sehen. Sie können feststellen, dass Netflix standardmäßig auf Samsung-Fernsehern verfügbar ist. Andernfalls kann es in allen Arten von Samsung Smart TVs heruntergeladen werden. Sie müssen die Anwendung anmelden. Nun, da Sie die IP-Adresse Ihres Fernsehers haben, können Sie nun mit dem Download-Prozess fortfahren, indem Sie die unten angegebenen Schritte befolgen: Auf der Samsung Smart-TV-Plattform finden Sie alle offensichtlichen Grundnahrungsmittel, einschließlich Netflix, Hulu (für diejenigen in den USA), Amazon Prime Video und YouTube. Der Samsung Smart Hub platzt jedoch mit allerlei anderen großen Smart-TV-Apps aus allen Nähten – die alle jetzt im Smart Hub Store zum Download zur Verfügung stehen. Möchten Sie jetzt Apps von Drittanbietern auf Ihren Smart Samsung TV herunterladen, wissen aber nicht, wie Sie das tun sollen? Nun, machen Sie eine Reise durch diese Seite und lassen Sie sich Ihre Frage auf die einfachste Weise beantworten. So sehr Sie wissen, wie man Apps aus dem Play Store in Ihrem Samsung TV herunterlädt, wird es für Sie von Vorteil sein, zu wissen und zu verstehen, wie Sie auch die Drittanbieter-Apps erhalten. Dieses WikiHow lehrt Sie, wie Sie Apps zu Ihrem Samsung Smart TV finden und hinzufügen.

Außerdem erfahren Sie, wie Sie die Apps auf dem Startbildschirm neu anordnen und Apps löschen, die Sie nicht mehr verwenden. Am bemerkenswertesten ist, dass Sie einen Computer und ein Speichergerät wie Flash Drive, SD-Karte oder Pen Drive unter anderem benötigen, um einen erfolgreichen Download der Drittanbieter-Apps in Ihrem Smart Samsung TV zu erreichen. Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Computer und den Fernseher mit demselben drahtlosen Netzwerk verbinden. So finden und installieren Sie Apps auf Ihrem Samsung TV. Es beherbergt eine große Sammlung von Apps von Bildung, Unterhaltung, Life Style, Kinder, Sport und Mode usw. Lassen Sie uns die Details graben. 1. Lernen Sie den Startbildschirm kennen. Der Startbildschirm ist Ihr zentraler Ort für Apps, Menüs und mehr. Am unteren Rand des Bildschirms befindet sich eine Reihe von Symbolen für verschiedene Apps, die rechts und links entlang des Menübandmenüs gleiten. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Apps von Drittanbietern in Ihr Samsung Smart TV herunterzuladen.

Mit Hilfe Ihres Computers geben Sie die Eingabeaufforderung ein, um einige Befehle einzugeben und die App auf Ihrem Fernseher installiert zu haben. Um dies zu erreichen, müssen Sie jedoch die IP-Adresse Ihres Fernsehers herausfinden. Achten Sie darauf, das folgende Verfahren zu befolgen, um die IP-Adresse zu erhalten: Wenn jemand von Drittanbieter-Apps hört, könnte er oder sie als eine illegale Art von Anwendungen betrachten. Im Gegenteil, dies ist nicht der Fall, da die Nutzung der Drittanbieter-App nicht illegal ist. Apps von Drittanbietern sind Softwareanwendungen, die von anderen Entwicklern als dem Hersteller des Geräts oder seines Betriebssystems erstellt werden. Sie können die Lieblingsinhalte auf Netflix herunterladen und offline ansehen. Es hilft bei der Datenspeicherung und auch Sie können beobachten, wann immer Sie wollen.

Comments are closed.